•  
  •  

Die von uns entwickelte Hypnosetherapie ist weder Zauberei noch Sanktum und hat auch ihre Grenzen.


Einige Wirksamkeiten und Anwendungsbereiche der Hypnosetherapie:

  • Ursächliche emotionale Faktoren, die zu Krankheiten und Funktionsstörungen führen, können rasch identifiziert und bereinigt werden.
  • Sekundärgewinne von Symptomen werden aufgedeckt und transformiert.
  • Negative Innere Überzeugungen (GS-) des Menschen werden positiv verändert.
  • Der Gesundheitszustand wird positiv verbessert.
  • Hilfe zur Selbsthilfe wird aktiviert.


Einige Themenbereiche in denen sich unser Modell Hypnosetherapie bereits seit mehr als einem Jahrzehnt bewährt hat:

Hier geht es zur Übersicht

Zu den Grenzen der Hypnosetherapie:

  • Erkenntnisse lassen sich wohl schwerlich einfach einfordern.
  • Ein Mensch sollte reif dafür sein und das kann manchmal eben auch dauern.
  • Eigenverantwortung sollte niemandem einfach abgenommen werden, denn wer weder will noch kann, bei dem ist es sicher schwierig Unterstützung wirksam werden zu lassen.
  • Einen eigenen Teil zur Veränderung beizutragen und schwierigen emotionalen Themen der eigenen Biografie ins Antlitz zu sehen, ist hierbei unerlässlich.



Hypnosetherapie hat und wird nie etwas damit zu tun haben, sich einfach bequem auf eine Liege zu legen, um mittels ein paar Suggestionen und einer Zuhause abhörbaren CD, sich aus belastenden Situationen und Prägungen der Vergangenheit befreien zu können.

Hinderliche Bevormundungsgefühle die hierbei entstehen können sowie negative Themen verstärkende Sequenzschleifen, werden seitens Laien Ausbilder und Laien Anwender der Hypnosetherapie, zumeist wegen fachlicher Inkompetenz, ausgeblendet.

Erstaunlich mag noch bleiben, dass sich Laienanbieter auch damit rühmen angebliche Erfolge erzielt zu haben und entgegen jeglicher gesunden Haltung eines Therapeut (Coach), diese Beispiele auch auf ihren Internetauftritten schriftlich darstellen. Unbereinigter Narzismus wie unseriöses Verhalten ist hierbei selbsredend.

Einen der grössten Widersacher der Wirksamkeit von Therapie und Coaching, den fachkundigen als «Trotz» bekannt - erkennen und transformieren zu können, ist unerlässliche Voraussetzung, bereits schon während der Ausbildung der Hypnosetherapie.

Das trotzige Verhalten von Laien Therapeuten und Laien Ausbildern der Hypnosetherapie sich dem Original der Hypnosetherapie zu öffnen, mag in den bereits erläuterten Darstellungen ihre Beheimatung finden.

Natürlich ist es mitfühlbar das sich Menschen in Bedarf, aufgrund belastender Symptome und Lebensituationen, in einer WEG-VON Bewegung befinden und somit auch auf Laien Anbieter der Hypnosetherapie hereinfallen können.

  • Die Auswirkungen sind inzwischen hoch bedauerlich.


Für Empfehlungen zu seriösen Schulen, Ausbildern und Anwender der Hypnosetherapie, wenden Sie sich einfach an:

Hypnose Dach Verband Schweiz


Weitere Informationen zur Hypnosetherapie:

Hypnosetherapie   Hypnosetherapie lernen   Hypnosetherapeut   Hypnoseausbildung   Unique Companion   Gesundheitsakademie   Hypnoseschule

        Therapeutische Hypnose                      Hypnoseschule Schweiz               Hypnosetherapie Ausbildung               Original Hypnosetherapie